Ankleide-Puppen Set-3

Ankleide-Puppen Set-3

Rettungsfahrzeuge

Rettungsfahrzeuge

SKU
205784

Ankleide-Puppen Set-3

Hersteller: Schreiber Bogen
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
4,90 €
Preis inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten
Auf Lager

Puppenbogen haben eine lange Tradition. Eine Figur ausschneiden und vielleicht an Holzklötzchen kleben, damit sie stehen kann, sie nach Belieben mit Kleidern ausstatten, das faszinierte vor hundert Jahren vor allem Mädchen. Und schon damals freute man sich besonders an Figuren aus der besseren Gesellschaft und besonders natürlich von Königs- und Fürstenhäusern. So konnte man ein bisschen am Leben der Schönen und Reichen teilhaben. Es liegt nahe, dass die Ankleidepuppen zu jeder Zeit etwas vom Stil der Epoche zeigen, das Leben der Menschen, ihr Gedankengut und ihre Träume widerspiegeln. Für einen Bogen, der sich mit „Negerkindern“ in Kolonien beschäftigte, würde man sich heute schämen, aber er zeigt das Denken der Zeit. Da liegt uns heute eine Papier-Lady Di schon näher, genauso wie die Filmstars Marilyn Monroe oder Romy Schneider.

So richtig verbreiten konnten sich die Puppenbogen erst, als die Drucktechnik die Herstellung in Massen möglich machte. Denn ein niedriger Preis war die Grundvoraussetzung, dass breite Schichten sich den Kauf leisten konnten. Vielleicht kann man die Zeit der Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert als eine Hochzeit der Puppenbogen ansehen. Denn damals konnten schon sehr hochwertige Drucke hergestellt werden, die später in ihrer Schönheit und Sorgfalt der Herstellung vielfach nicht mehr erreicht wurden.

Waren es vor Jahrzehnten nur die Mädchen, die sich mit den Ankleidepuppen beschäftigten, so sind es heute vielfach auch erwachsene Frauen, die sich darüber freuen, dass es dieses Spielzeug aus ihrer Kinderzeit noch gibt. Übrigens sollen Papier-Ankleidepuppen auch die Idee für die Barbie-Puppen geliefert haben. Als die Tochter der Erfinderin sich damit beschäftigte, hätte sich Ruth Handler davon inspirieren lassen und die Idee entwickelt, eben kein Mädchen als Puppe darzustellen, sondern eine Figur, die wie ein Filmstar aussah. Mit dem Welterfolg von Barbie hat ihr Stil dann wieder die Gestaltung der Puppenbogen beeinflusst.

Weitere Informationen
ProdukttypKartonmodell
HerstellerSchreiber Bogen
Schwierigkeitsgradsehr einfach
Bogenformat220 x 310 mm
AnleitungDeutsch, Bildbauanleitung
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Ankleide-Puppen Set-3
Ihre Bewertung
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!